Netter Versuch: Xch für knappe 10k€!

Alles was noch mit der G650X - Serie zu tun hat.
Benutzeravatar
Doppio
Beiträge: 4084
Registriert: 29.01.2011, 20:34
Motorrad: Xco'07
Wohnort: ffm-xcountry.de

Netter Versuch: Xch für knappe 10k€!

Beitrag von Doppio » 30.06.2018, 21:15

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... um=android
BMW G 650X Challenge "ABS"
Erstzulassung: 03/2007
Kilometerstand: 3.500 km
Kraftstoffart: Benzin
Leistung: 39 kW (53 PS)

Preis: 9.800 €
Festpreis... Sorry, aber das ist trotz des scheinbar guten Zustands echt dreist!

Schöne Grüße,
Doppio
Kreiselkräfte! Ich sehe Kreiselkräfte!...
G650X-FAQ - Suchfunktion

Benutzeravatar
treelo
Beiträge: 914
Registriert: 14.08.2011, 23:48
Motorrad: Dual XCh/Mo ABS

Re: Netter Versuch: Xch für knappe 10k€!

Beitrag von treelo » 30.06.2018, 22:20

Ruhig Brauner...Tütchen vor den Mund und regelmäßig Ein- und Ausatmen ;)

Versuch macht klug...
Wobei, für 9.500€ hätte ich es mir überlegt...Chance vertan.
> http://www.dasparking-motorrad.de/gebra ... 4W43L.html
Doppio, meinst Du wirklich, dass der Besitzer hier im Forum aktiv ist und das liest?
Bis spätestens 2020 sollte die Rübenmühle doch an den Mann respektive Frau verkauft sein.
Wieder für weitere 10 Jahre in der Garage einlagern und schon ist sie nochmal das Doppelte wert
oder auch nichts mehr...falls man dann Benzin wieder nur in der Apotheke bekommt.

Grüße Stephan
1982>heute: Solo Minibike, TS50ER, DR500S, CX500C, XT550, XS650C, XT250, SR500, XT600Ténéré, DR650R, XChallenge + Dorsoduro 900...old man's FoxO-Gen...jetzt im Nord Schwarzwald wohnend.

Benutzeravatar
Doppio
Beiträge: 4084
Registriert: 29.01.2011, 20:34
Motorrad: Xco'07
Wohnort: ffm-xcountry.de

Re: Netter Versuch: Xch für knappe 10k€!

Beitrag von Doppio » 01.07.2018, 10:55

Ja, Schnappatmung überstanden...

Hier im Forum kann ich mir den Besitzer nicht gut vorstellen. Er hätte sonst sicherlich neben allen Zusatz- u. Zubehörteilen auch das Softwareupdate erwähnt! ;-).

Schöne Grüße,
Doppio
Kreiselkräfte! Ich sehe Kreiselkräfte!...
G650X-FAQ - Suchfunktion

g650-muc
Beiträge: 431
Registriert: 10.08.2009, 21:24
Wohnort: München

Re: Netter Versuch: Xch für knappe 10k€!

Beitrag von g650-muc » 01.07.2018, 13:07

Doppio hat geschrieben:
Festpreis... Sorry, aber das ist trotz des scheinbar guten Zustands echt dreist!
Stimmt. Das lohnt sich eigentlich nur für ein Museum oder ähnliches,
wer ein Motorrad zum fahren sucht, wird sicher bessere (z.B. mit gesicherter Ersatzteilversorgung) Alternativen finden.
Gruß
Richard

Menevado
Beiträge: 24
Registriert: 09.02.2018, 19:04
Motorrad: XChallenge

Re: Netter Versuch: Xch für knappe 10k€!

Beitrag von Menevado » 01.07.2018, 20:54

Eine schöne Standuhr, an der der stolze Besitzer noch lange seine Freude haben wird :lol:

Andreasmc
Beiträge: 1382
Registriert: 12.09.2014, 23:57
Motorrad: XCountry,XChallenge

Re: Netter Versuch: Xch für knappe 10k€!

Beitrag von Andreasmc » 01.07.2018, 21:16

Menevado hat geschrieben:Eine schöne Standuhr, an der der stolze Besitzer noch lange seine Freude haben wird :lol:
Also ich kaufe gerne Standuhren, meine aktuelle XCountry hatte 2500km und einen Besitzer, mittlerweile bin ich bei 20.000 km und der Rotax läuft wie ein „Uhrwerk“.
Meiner Frau ihre gelbe XCountry hatte 1500km innerhalb 8 Jahren und läuft trotz Chinamotor perfekt.
Also ich kann da nichts negatives sehen bzw. berichten.
Grüße Andreas
Wer mit Ungeheuern kämpft, muss zusehen, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird.

Andreasmc
Beiträge: 1382
Registriert: 12.09.2014, 23:57
Motorrad: XCountry,XChallenge

Re: Netter Versuch: Xch für knappe 10k€!

Beitrag von Andreasmc » 01.07.2018, 21:18

Vor 4 Wochen hätte ich noch eine XMoto mit knapp 2000 km haben können, leider habe ich keinen Platz mehr in der Garage.
Der Preis war für die Kilometer und der einwandfreie Zustand mehr als gut.
Grüße Andreas
Wer mit Ungeheuern kämpft, muss zusehen, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird.

Menevado
Beiträge: 24
Registriert: 09.02.2018, 19:04
Motorrad: XChallenge

Re: Netter Versuch: Xch für knappe 10k€!

Beitrag von Menevado » 01.07.2018, 21:31

Andreasmc hat geschrieben:
Menevado hat geschrieben:Eine schöne Standuhr, an der der stolze Besitzer noch lange seine Freude haben wird :lol:
Also ich kaufe gerne Standuhren, meine aktuelle XCountry hatte 2500km und einen Besitzer, mittlerweile bin ich bei 20.000 km und der Rotax läuft wie ein „Uhrwerk“.
Meiner Frau ihre gelbe XCountry hatte 1500km innerhalb 8 Jahren und läuft trotz Chinamotor perfekt.
Also ich kann da nichts negatives sehen bzw. berichten.
Grüße Andreas
Hi Andreas,

mit dem Ausdruck "Standuhr" wollte ich nicht auf die wenigen km anspielen (da hätte ich auch kein Problem mit - im Gegenteil!), sondern vielmehr auf die ob der Preisgestaltung zu erwartende längere Angebotszeit, aka "Ladenhüter" :wink:

Gruß,


Chris

Andreasmc
Beiträge: 1382
Registriert: 12.09.2014, 23:57
Motorrad: XCountry,XChallenge

Re: Netter Versuch: Xch für knappe 10k€!

Beitrag von Andreasmc » 01.07.2018, 21:38

ach so....jetzt habe ich verstanden.
Grüße Andreas
Wer mit Ungeheuern kämpft, muss zusehen, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird.

g650-muc
Beiträge: 431
Registriert: 10.08.2009, 21:24
Wohnort: München

Re: Netter Versuch: Xch für knappe 10k€!

Beitrag von g650-muc » 01.07.2018, 21:52

Andreasmc hat geschrieben:[ läuft trotz Chinamotor perfekt.
nicht "trotz", sondern "wegen" ;-)

PS. Hatte vorher auch den Rotax..
Gruß
Richard

matze_wiesbaden
Beiträge: 24
Registriert: 28.08.2016, 17:41
Motorrad: 650 xcountry
Wohnort: Wiesbaden

Re: Netter Versuch: Xch für knappe 10k€!

Beitrag von matze_wiesbaden » 02.07.2018, 16:20

Ich glaube, der Preis ist jetzt angepasst worden. Es gibt bei mobile jetzt eine xcountry mit 2400 km für 5300€.
Das ist ja dann wohl ein Schnäppchen!?

Benutzeravatar
Doppio
Beiträge: 4084
Registriert: 29.01.2011, 20:34
Motorrad: Xco'07
Wohnort: ffm-xcountry.de

Re: Netter Versuch: Xch für knappe 10k€!

Beitrag von Doppio » 02.07.2018, 22:46

matze_wiesbaden hat geschrieben:Ich glaube, der Preis ist jetzt angepasst worden. Es gibt bei mobile jetzt eine xcountry mit 2400 km für 5300€.
Das ist ja dann wohl ein Schnäppchen!?
Die Xchallenge steht immer noch mit 9,8kEUR zum Verkauf.
Kreiselkräfte! Ich sehe Kreiselkräfte!...
G650X-FAQ - Suchfunktion

matze_wiesbaden
Beiträge: 24
Registriert: 28.08.2016, 17:41
Motorrad: 650 xcountry
Wohnort: Wiesbaden

Re: Netter Versuch: Xch für knappe 10k€!

Beitrag von matze_wiesbaden » 02.07.2018, 23:00

Bei mir hat Dein Link nicht funktioniert und dann habe ich selbst gesucht, nach der falschen Maschine (xcountry und nicht xchallange).
War mein Fehler, streicht meinen Beitrag.

Benutzeravatar
Doppio
Beiträge: 4084
Registriert: 29.01.2011, 20:34
Motorrad: Xco'07
Wohnort: ffm-xcountry.de

Re: Netter Versuch: Xch für knappe 10k€!

Beitrag von Doppio » 02.07.2018, 23:07

Kreiselkräfte! Ich sehe Kreiselkräfte!...
G650X-FAQ - Suchfunktion

matze_wiesbaden
Beiträge: 24
Registriert: 28.08.2016, 17:41
Motorrad: 650 xcountry
Wohnort: Wiesbaden

Re: Netter Versuch: Xch für knappe 10k€!

Beitrag von matze_wiesbaden » 02.07.2018, 23:14

Ah, jetzt.

Antworten