ESD

Nur private Kleinanzeigen

Re: ESD

Beitragvon kewladra » 28.09.2018, 14:33

Der den ich meinte is seit dem 16.09 nicht mehr drin. der hatte ne E-Nummer aber wie gesagt ne kleine delle und kratzer am carbon! war auch ratz fatz verkauft. hab ihm morgens geschrieben. abends wieder reingeguckt da war er schon weg!
Jetzt sind momentan ja 2 Stück drin. einer für 990 mit E- Zulassung und einer für 730 Ohne.
kewladra
 
Beiträge: 26
Registriert: 21.11.2017, 11:51
Wohnort: Bremerhaven

Re: ESD

Werbung

Werbung
 

Re: ESD

Beitragvon Andreasmc » 28.09.2018, 15:23

Der Akrapovic für 990.- Euro bei eBay-Kleinanzeigen hat aber laut Foto keine E- Nummer.
Da müsste man genau nachfragen, außerdem gibt es ein Original Teilegutachten das beiliegen muss.
Grüße Andreas
Wer mit Ungeheuern kämpft, muss zusehen, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird.
Andreasmc
 
Beiträge: 1180
Registriert: 12.09.2014, 23:57

Re: ESD

Beitragvon kewladra » 28.09.2018, 15:33

stimmt da steht nur mit e-nummer aber auf dem ESD is keine drauf. komisch.
kewladra
 
Beiträge: 26
Registriert: 21.11.2017, 11:51
Wohnort: Bremerhaven

Re: ESD

Beitragvon Andreasmc » 28.09.2018, 16:19

Komisch ist das nicht, es gibt ja zwei unterschiedliche Akrapovic von BMW.
Einer mit Strassenzulassung und einer ohne (Sportauspuff). Vielleicht weiß der Verkäufer nicht den Unterschied, der ESD mit Zulassung kostet neu fast 1500.- Euro.
Der ESD ohne Zulassung ist wesentlich günstiger da wahrscheinlich ohne Kat.
Grüße Andreas
Wer mit Ungeheuern kämpft, muss zusehen, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird.
Andreasmc
 
Beiträge: 1180
Registriert: 12.09.2014, 23:57

Re: ESD

Beitragvon Andreasmc » 29.09.2018, 09:54

kewladra hat geschrieben:stimmt da steht nur mit e-nummer aber auf dem ESD is keine drauf. komisch.

Preis wurde bereits reduziert und es steht auch nicht mehr „mit e-Nummer“.
Gruß Andreas
Wer mit Ungeheuern kämpft, muss zusehen, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird.
Andreasmc
 
Beiträge: 1180
Registriert: 12.09.2014, 23:57

Re: ESD

Beitragvon Doppio » 06.10.2018, 16:42

Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... pp_android

Ohne eigene Erfahrung mit dem Produkt. Laut soll er sein...

Schöne Grüße,
Doppio
Kreiselkräfte! Ich sehe Kreiselkräfte!...
G650X-FAQ - Suchfunktion
Benutzeravatar
Doppio
 
Beiträge: 3776
Registriert: 29.01.2011, 21:34
Wohnort: ffm-xcountry.de

Re: ESD

Werbung


Re: ESD

Beitragvon kewladra » 06.10.2018, 23:34

danke das du an mich gedacht hast! den habe ich auch schon gesehen aber habe nicht so viel gutes über GPR gehört und im Forum einen Beitrag gelesen mit Fotos und da sah das einfach nicht gut aus. Der Auspuff ist zu kurz und passt nicht richtig unter den Hitzeschutz.

und 250 wäre mir gebraucht zu teuer weil es den bei Hornig in schwarz (was mir besser gefallen würde) neu für 370 gibt.

https://www.motorradzubehoer-hornig.de/ ... /Auspuffe/


wie du siehst bin ich sehr wählerisch und muss anscheinend warten bis mir das richtige Angebot über den weg läuft


schöne Grüße

Maztze
kewladra
 
Beiträge: 26
Registriert: 21.11.2017, 11:51
Wohnort: Bremerhaven

Re: ESD

Beitragvon Doppio » 07.10.2018, 11:16

Auf der Intermot habe ich am Donnerstag versucht, Remus von der Neuauflage des Revolution für unsere G650X zu überzeugen - leider vergeblich! Wirtschaftlich betrachtet lohne sich die Neuauflage erst ab ca. 100 Anlagen; die werden wohl nicht mehr verkauft werden können...

So bleibt immer noch nur das Hoffen auf einen guten Gebrauchtkauf oder Zufallsfund einer geneigten Markenanlage. Viel Glück und

schöne Grüße,
Doppio
Kreiselkräfte! Ich sehe Kreiselkräfte!...
G650X-FAQ - Suchfunktion
Benutzeravatar
Doppio
 
Beiträge: 3776
Registriert: 29.01.2011, 21:34
Wohnort: ffm-xcountry.de

Re: ESD

Beitragvon MrMonsta2 » 08.10.2018, 19:42

Cobra hat scheinbar auch etwas im Sortiment für die Xen.

dazu möchte ich aber mehr auch nicht sagen, ich habe auf der Intermot nicht selbst bei Cobra nachgefragt und keinerlei erfahrungen :)

Einfach mal schauen
https://www.cobraexhaust.de/G-650-X-Mot ... -X-Country

Ist wie bei Fresco und MSR, man kann sich da was zusammenstellen und dass soll dann wohl ne ABE haben.
Wie gut dass dann aufs Moped abgestimmt ist, kann man sich ja denken. Aber wäre bei Leo und GPR die die gleiche Preisklasse bedienen auch nicht anders :roll:
Von daher ne Alternative. Es gibt auf jedenfall schönere Modelle bei Cobra als bei GPR :mrgreen:

Grüße
Benutzeravatar
MrMonsta2
 
Beiträge: 217
Registriert: 11.09.2014, 14:11

Re: ESD

Beitragvon g650-muc » 08.10.2018, 19:52

Doppio hat geschrieben:Wirtschaftlich betrachtet lohne sich die Neuauflage erst ab ca. 100 Anlagen; die werden wohl nicht mehr verkauft werden können...



Oder es traut sich jemand aus dem Forum, die 100 Stück selber zu kaufen und anschließend wieder zu verkaufen.
Wenn sie es dann zum Händler EK hergeben und fleissige Hamster aus dem Forum dann die ersten 20 Stück gleich mal wegkaufen, ist es vielleicht gar kein so großes Risiko.

Und wer weiß, bei einer Großbestellung geht vielleicht auch bei 50 Stück schon was.
Den Platz und die Zeit braucht man aber halt immer.
Gruß
Richard
g650-muc
 
Beiträge: 374
Registriert: 10.08.2009, 21:24
Wohnort: München

Re: ESD

Beitragvon Doppio » 08.10.2018, 20:17

Zumindest kann man mit "Cobra" reden. Der Herstellersitz ist meines Wissens nach in Deutschland, und am Telefon hat der Chef einen kompetenten und netten Eindruck hinterlassen - damals bei der Suche nach dem "Shorty" für meine R850R.

Schöne Grüße,
Doppio
Kreiselkräfte! Ich sehe Kreiselkräfte!...
G650X-FAQ - Suchfunktion
Benutzeravatar
Doppio
 
Beiträge: 3776
Registriert: 29.01.2011, 21:34
Wohnort: ffm-xcountry.de

Re: ESD

Beitragvon kewladra » 09.10.2018, 11:59

mmhh Cobra überzeugt mich genauso wie Leo Vince, nämlich eher nicht so :D

Ich möchte das das Gesamtpaket stimmt. Also Leistung, Klang und Optik. Da mir 100 Remus anlagen dann doch zu teuer sind, werde ich mir wohl vom nächsten Urlaubs/Weihnachtsgeld versuchen eine Akrapovic Anlage zu kaufen.

Aber danke an dieses Forum das man so intensiv beraten wird und sich alle Gedanken machen! Freut mich hier zu sein!

Grüße

Matze
kewladra
 
Beiträge: 26
Registriert: 21.11.2017, 11:51
Wohnort: Bremerhaven

Re: ESD

Beitragvon Xlaunch » 09.10.2018, 13:13

Danke, Doppio, für's nachhaken und dranbleiben.
Ich find's schade, dass heutzutage kaum einer bereit ist Lösungen anzubieten, ohne Mindestumsatzniveau - hier vermutlich 50k €. Außer Akrapovic, zum vermutlich 3fachen Preis. Naja, was jammer ich, das ist halt der Zeitgeist. Zumindest in wirtschaftlichen Zeiten, wie diesen.... Das bringt uns X-Liebhaber aber nichts. Könnte mir vorstellen, dass 20 Auspuffanlagen weltweit unterzubringen wären..., aber 100?

Gruß
Xlaunch


Doppio hat geschrieben:Auf der Intermot habe ich am Donnerstag versucht, Remus von der Neuauflage des Revolution für unsere G650X zu überzeugen - leider vergeblich! Wirtschaftlich betrachtet lohne sich die Neuauflage erst ab ca. 100 Anlagen; die werden wohl nicht mehr verkauft werden können...

So bleibt immer noch nur das Hoffen auf einen guten Gebrauchtkauf oder Zufallsfund einer geneigten Markenanlage. Viel Glück und

schöne Grüße,
Doppio
Xlaunch
 
Beiträge: 17
Registriert: 09.10.2016, 12:54

Re: ESD

Beitragvon Doppio » 09.10.2018, 13:48

Auf Kurz oder Lang verabschiedet sich halt der Original-ESD...
Kreiselkräfte! Ich sehe Kreiselkräfte!...
G650X-FAQ - Suchfunktion
Benutzeravatar
Doppio
 
Beiträge: 3776
Registriert: 29.01.2011, 21:34
Wohnort: ffm-xcountry.de

Re: ESD

Beitragvon kewladra » 09.10.2018, 16:31

Doppio hat geschrieben:Auf Kurz oder Lang verabschiedet sich halt der Original-ESD...


und ab welcher Laufleistung passiert das i.d.R.? ich hab jetzt keine 5.000 auf der Uhr also sollte ich doch noch ein bisschen Zeit haben oder?
und was sind die ersten Anzeichen? geht es direkt mit einem Rasseln los?

grüße

matze
kewladra
 
Beiträge: 26
Registriert: 21.11.2017, 11:51
Wohnort: Bremerhaven

VorherigeNächste

Zurück zu Suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast