Vielen Dank und "Pfiat eng"!

Alle, die neu im Forum sind, bitte hier ein kurze Vorstellung schreiben.

Vielen Dank und "Pfiat eng"!

Beitragvon ktmduc » 20.10.2017, 21:41

Wie schon erwähnt möchte ich mich von diesem Forum verabschieden.

Ich habe heute meine BMW G650X Moto verkauft und möchte mich zugleich recht herzlich bei euch für die geleisteten Hilfestellungen, Inspirationen und die netten Beiträge bedanken.
Mit einem weinenden Auge blicke ich auf meine BMW X Motozeit zurück.
Hoffentlich bringt mich meine neue Triumph Street Triple 800R auch so zuverlässig von A nach B wie meine BMW. :D

Bei der Rubrik "Biete" habe ich noch einen Beitrag mit Restteilen veröffentlicht.

Vielen Dank noch einmal und weiterhin gute Fahrt mit euren BMW's!!!!!! :wink:
ktmduc
 

Vielen Dank und "Pfiat eng"!

Werbung

Werbung
 

Re: Vielen Dank und "Pfiat eng"!

Beitragvon Andreasmc » 21.10.2017, 07:51

Tja was soll man da noch sagen....
Schade das du deine XMoto verkauft hast aber irgendwann ist an der Zeit loszulassen.
Der Fortschritt geht unvermindert Weiter und unsere XModelle sind mittlerweile weit weg von modern.
Trotzdem machen Sie Spaß weil „mehr“ Motorrad braucht es nicht.
Der Mensch will immer höher weiter und merkt es nicht, dass die Physik die gleiche bleibt.
Viel Spaß mit deiner neuen Tiger und weiterhin gute Fahrt.

Grüße Andreas
Wer mit Ungeheuern kämpft, muss zusehen, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird.
Andreasmc
 
Beiträge: 1119
Registriert: 12.09.2014, 23:57

Re: Vielen Dank und "Pfiat eng"!

Beitragvon Doppio » 21.10.2017, 08:24

Dem schließe ich mich uneingeschränkt an!
Man trifft sich im Leben immer mehrfach - in diesem Sinne: bis bald und gute Fahrt, ktmduc!

Schöne Grüße,
Doppio
Kreiselkräfte! Ich sehe Kreiselkräfte!...
G650X-FAQ - Suchfunktion
Benutzeravatar
Doppio
 
Beiträge: 3726
Registriert: 29.01.2011, 21:34
Wohnort: ffm-xcountry.de


Zurück zu Neuvorstellung - Gästebuch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast