Pfalz x challenge

Alle, die neu im Forum sind, bitte hier ein kurze Vorstellung schreiben.

Pfalz x challenge

Beitragvon kuppix » 05.08.2017, 00:51

DSC_0305 - Kopie.JPG
Hi Freunde der Armeleuts BMW!
Felix mein Name, komme aus dem XT 500 Lager und liebe die x Challenge zu fahren, schrauben pfui Teufel z.B. Lufiwechsel oder Lenkererhöhung abbauen... Drecksbayern, da ich momentan nur noch Strasse fahre - eigentlich war der Verwendungszweck Marokko - habe ich diese Tage Supermoto aufgezogen... sau gut... mein Freund Baehr von gegenüber hat mir von gestern auf heute Gelkissen implantiert... als Bobbesschoner... läuft...

Beste Grüsse aus de Palz!
kuppix
 
Beiträge: 3
Registriert: 05.08.2009, 01:15

Pfalz x challenge

Werbung

Werbung
 

Re: Pfalz x challenge

Beitragvon xix » 05.08.2017, 07:53

:?: :idea: :?:

Und lass die Finger von dem Zeug, o Glücklicher!
xix
 
Beiträge: 56
Registriert: 05.02.2017, 12:22

Re: Pfalz x challenge

Beitragvon treelo » 05.08.2017, 13:51

Hallo,

mehr Bilder vom Minibagger!....wen interessiert die X.
Straße macht Sinn, habe selbst auch den Radsatz gewechselt und seitdem sehr viel Spaß.
Die Kette sieht auf dem Bild etwas angespannt aus.
Als Erste Hilfe für andere im Forum:
Hast Du die Excel Felgen eingetragen bekommen und falls ja, wie?

Grüße Stephan
1982>heute: Solo Minibike, TS50ER, DR500S, CX500C, XT550, XS650C, XT250, SR500, XT600Ténéré, DR650R, XChallenge...old man's FoxO-Gen...jetzt im Nord Schwarzwald wohnend.
Benutzeravatar
treelo
 
Beiträge: 829
Registriert: 14.08.2011, 23:48

Re: Pfalz x challenge

Beitragvon Joe04 » 05.08.2017, 18:06

Nun ja, nachdem der Verfasser diese Zeilen offensichtlich den Kasten Bier intus hatte kam es wohl zum Anschlag auf die Tastatur und somit zu diesem rauschhaften Textgewirr.

Sollte ich mich jedoch täuschen und ich kann diesem entrückten, literarischen Textkonstrukt glauben schenken so darf ich mit Verlaub doch einen Rat zu Seite stellen – lass doch die Finger von dem (O-Ton) „Drecksbayern-Zeug“ und setz dich mit deinem Bobbesschoner auf die XT- läuft,....und du brauchst auch nix (O-Ton) „pfui Teufel schrauben“!

Beste Grüße von „hintermBerg“
Benutzeravatar
Joe04
 
Beiträge: 45
Registriert: 07.06.2017, 23:00

Re: Pfalz x challenge

Beitragvon dgr » 05.08.2017, 20:50

Sehr schöne Radsatz! 8)
dgr
 
Beiträge: 66
Registriert: 31.07.2014, 16:39
Wohnort: NL

Re: Pfalz x challenge

Beitragvon Doppio » 05.08.2017, 23:09

kuppix hat geschrieben:
DSC_0305 - Kopie.JPG
Hi Freunde der Armeleuts BMW!
Felix mein Name, komme aus dem XT 500 Lager und liebe die x Challenge zu fahren, schrauben pfui Teufel z.B. Lufiwechsel oder Lenkererhöhung abbauen... Drecksbayern, da ich momentan nur noch Strasse fahre - eigentlich war der Verwendungszweck Marokko - habe ich diese Tage Supermoto aufgezogen... sau gut... mein Freund Baehr von gegenüber hat mir von gestern auf heute Gelkissen implantiert... als Bobbesschoner... läuft...

Beste Grüsse aus de Palz!
Hallo Glücklicher,

die Lenkererhöhung wird hier im Forum reißenden Absatz finden!
Bayern ist nicht überall schmutzig, doch manchmal findest Du auch Kuhfladen auf Asphalt! ,-)
Wenn Du ein Moped suchst, bei dem man den Luftfilter einfach wechseln kann, kauf Dir z. B. eine R1xy0GS. Bei den Dingern ist dann auch gleich das Ventilspieleinstellen einfacher, und der Ölwechsel, und für die Ketten gibt es hydraulische Spanner... Und Ersatz- u. Verschleißteile. Bobbesschoner: jeder Arsch ist anders, und ich habe noch keine originale passende BMW-Sitzbank gehabt.

Schöne Grüße,
Doppio

PS; Willkommen im Forum!
Kreiselkräfte! Ich sehe Kreiselkräfte!...
G650X-FAQ - Suchfunktion
Benutzeravatar
Doppio
 
Beiträge: 3751
Registriert: 29.01.2011, 21:34
Wohnort: ffm-xcountry.de

Re: Pfalz x challenge

Werbung


Re: Pfalz x challenge

Beitragvon ryna » 06.08.2017, 22:40

Luft-Wechsel an der XCh ist doch kein Hexenwerk.
Der Radsatz gefällt mir auch. Ein Herzlich willkommen von der anderen Rheinseite.
Bild
Benutzeravatar
ryna
 
Beiträge: 172
Registriert: 15.09.2014, 23:54

Re: Pfalz x challenge

Beitragvon kuppix » 07.08.2017, 06:27

Moiche und Danke für das warm welcome....

die Kiste Rostocker Bier ist bestimmt schon 10 Jahre leer - leider -
und dient mit dem Minibagger als Montagebühne...

die Lenkererhöhung steht zum Tausch gegen eine Kiste Rostocker Bier und den Tipp wie man den Tacho von 18 auf 17 Zoll ändert - da hat dann jeder was von...

Radsatz ist noch nicht eingetragen - jetzt erstmal Testfahrten und Urlaub... soll aber im September passieren...

guten Wochenstart...

Felix :oops:
Dateianhänge
DSC_0307 b.jpg
kuppix
 
Beiträge: 3
Registriert: 05.08.2009, 01:15

Re: Pfalz x challenge

Beitragvon Doppio » 07.08.2017, 08:45

Hallo kuppix,

den Tip für die Tachoanpassung gibt es umsonst - in unserer FAQ unter "I": (Instrumenteneinheit - Umstellung der IE: Reifengrößen): viewtopic.php?f=4&t=5694
Überhaupt kann ich Dir die FAQ warm ans Herz legen... ;-). Als Newbie lohnt ein Blick auf die Themen "Rückrufe", "Instrumenteneinheit - Versiegelung der Platine mit Plastik70", "Kupplungsdeckel", und, und, und... Lesestoff für viele verregnete Winterabende.

Schöne Grüße,
Doppio
Kreiselkräfte! Ich sehe Kreiselkräfte!...
G650X-FAQ - Suchfunktion
Benutzeravatar
Doppio
 
Beiträge: 3751
Registriert: 29.01.2011, 21:34
Wohnort: ffm-xcountry.de

Re: Pfalz x challenge

Beitragvon kuppix » 08.08.2017, 17:12

Hallo Doppio,

den Tacho habe ich tatsächlich umgestellt bekommen.... mal mph mal 17 Zoll, warum es geklappt hat ist MICH Rätsel GROSS... egal funktioniert... natürlich den Pluspol abgerissen, als besser den F Fuse ziehen...

FAQs habe ich gefunden, für sehr lange Winterabende....

MfG Felix
kuppix
 
Beiträge: 3
Registriert: 05.08.2009, 01:15


Zurück zu Neuvorstellung - Gästebuch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast